Wir bieten Ihnen kreative Lösungen

Kernkompetenz der B&P-Gruppe ist die Problemlösung aus einer Hand über alle Stufen eines Projektes

Profil

Wir wollten uns nicht auf einen Computer-Hersteller, eine Programmiersprache oder ein Produkt konzentrieren ...sondern offen bleiben für interessante Herausforderungen aus beliebigen Anwendungsgebieten.

Gründungsidee

Mit fundiertem Branchenwissen, SAP-Know-how und umfangreichen Kenntnissen in der Programmierung hat B&P Zusatzmodule für SAP-Systeme entwickelt, die erfolgreich von zahlreichen mittelständischen Unternehmen bis hin zu international operierenden Konzernen eingesetzt werden.

Kooperationen

Um unseren Kunden optimale Services aus einer Hand anbieten zu können, arbeiten wir erfolgreich mit hochspezialisierten Partnern zusammen, die in Ihrem Umfeld zu den Besten der Branche gehören.

Sponsoring

Wir unterstützen und fördern Tennis- und Tischtennisvereine, wie beispielsweise die Nachwuchstalente im Deutschen Tennis Bund.

Mit fundiertem Branchenwissen, SAP-Know-how und umfangreichen Kenntnissen in der Programmierung hat B&P Zusatzmodule für SAP-Systeme entwickelt, die erfolgreich von zahlreichen mittelständischen Unternehmen bis hin zu international operierenden Konzernen eingesetzt werden.

Unsere Produkte

Dr. Winfried Brandt
Diplom-Physiker
Geschäftsführender Gesellschafter
Peter Knuth
Diplom-Mathematiker im Unternehmen seit 1990
Im Unternehmen seit 1990
Peter Schuster
Diplom-Informatiker
Im Unternehmen seit 1995
Karl-Heinz Unkelbach
Diplom-Mathematiker
Im Unternehmen seit 1983
Dr. Björn Brandt
Diplom-Informatiker
Geschäftsführender Gesellschafter seit 2018

Kernkompetenz der B&P Gruppe

ist die Problemlösung aus einer Hand über alle Stufen eines Projektes.

Unser Leistungsspektrum

36

Jahre Erfahrung

Kontakt

Wir freuen uns, dass Sie mit uns in Kontakt treten wollen und beantworten Ihre Anfrage gerne. 

Unsere Kunden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok